artachment.com 
zurück 
Tom Senn, arten statt warten | WWW.TOMSENN.CH
Die Installation "arten statt warten" ist ein Soziales- und Kulturelles-Experiment. Der Ausstellungsprozess thematisiert den Raumzugang und die kollektive Autorenschaft. An den zwei Eröffnungstagen ist es Teils des Konzeptes, dass man beim Regestration-Office-Artachment, einen Schlüssel, welcher ein käufliches Kunstobjekt ist, erwerben kann. Die Besitzer der Schlüssel können die bestehende Installation mit Gästen besuchen und diese nach belieben erweitern.